Individuell Fördern

Persönlichkeit formen

Gemeinschaft entwickeln

Kontakt

Hauptstandort Olsberg

Am Schwesternheim 5
59939 Olsberg

 

telefon

Tel: (02962) 976180

  Fax: (02962) 976188
email


Teilstandort Bestwig

Zum Schulzentrum 1

59909 Bestwig

 

telefon

Tel: (02904) 97682281

  Fax: (02904) 97682250
email

Aktuelle Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
( 02962 ) 976180
Link verschicken   Drucken
 

Ganztag

Die Sekundarschule Olsberg-Bestwig arbeitet im gebundenen Ganztag, so dass der Unterricht montags, mittwochs und donnerstags nach der achten Stunde um 15:15 Uhr endet. Dienstags und freitags endet der Unterricht bereits um 12:50 Uhr.

Das Konzept zum Ganztag sowie die dazugehörigen Angebote befinden sich noch in der Entwicklung und ändern sich in Teilen noch von Schuljahr zu Schuljahr durch sich verändernde Umstände.

Drei Personen aus dem Kollegium nahmen von 2016 bis 2019 am Projekt LiGa – Leben und Lernen im Ganztag - teil. Es fanden verschiedene Netzwerktreffen und Veranstaltungen statt. Das formulierte Ziel für unsere Schule lautet: „Wir gestalten bis Februar 2019 die Mittagspause, indem wir die offenen Angebote weiterentwickeln und ergänzen. Die beiden Arbeitsgruppen realisieren in den Bereichen „Ruhe, Bewegung und Austausch“ an jedem Standort zwei Angebote durch die Aktivierung von Eltern, Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen sowie außerschulischen Partnern. Die Angebote werden regelmäßig in Form von Plakaten und Veröffentlichungen auf der Homepage allen Beteiligten transparent gemacht.“

Momentan finden an beiden Standorten offene Angebote aus den Bereichen Austausch, Ruhe und Bewegung in der Mittagspause statt. Sporthelfer*innen sind ausgebildet und befinden sich erneut im Jahrgang acht in der Ausbildung. Pausenscouts unterstützen die Aufsicht und Regelsysteme existieren.

An beiden Standorten gibt es an den drei langen Schultagen ein Mensa–Angebot . Die Schülerinnen und Schüler können täglich zwischen zwei Gerichten wählen, die von einem ortsansässigen Caterer zubereitet und geliefert werden.

Am Standort Bestwig gibt es bereits ein Kiosk-Angebot. Der Verkauf wird von Schülerinnen und Schülern organisiert und durchgeführt. In Olsberg befindet sich ein vergleichbares Kiosk-Angebot derzeit in Planung.

Ein weiteres Angebot im Rahmen des Ganztags sind Arbeitsgemeinschaften, die in den Jahrgängen fünf bis sieben zur Stundentafel gehören. Sie finden teils in Doppeljahrgängen statt. Die Schülerinnen und Schüler wählen eigenverantwortlich und interessenbezogen aus, an welcher AG sie teilnehmen möchten.

 

Ganztag – Arbeitsgemeinschaften - Mittagspausenangebote

 

Arbeitsgemeinschaften

  • Jahrgänge 5 – 7, davon z. Z. 5 & 6 jahrgangsübergreifend

 

  • Angebote Bestwig:

    • Sportspiele, Kooperationsspiele, Basteln & Kreatives, Werken mit Holz

 

  • Angebote Olsberg:

    • Kunst, Technik, Gruselgeschichten, Chor, Russisch, Werken, Sportspiele, Yoga, Gesellschaftsspiele

 

 

Mittagspausenangebote

  • Bewegung – Ruhe – Austausch

  • Aktuelle Angebote:

    • Fußball (Sporthelfer)

    • Kleine Spiele (Sporthelfer)

    • Tanzen (Sporthelfer)

    • Kicker, Tischtennis, Billard

    • Gerätelandschaft auf dem Schulhof in Bestwig

    • Schülerbücherei

    • Sport (Kooperation mit dem Berufskolleg Olsberg)

    • Aufenthaltsträume für Klassen 5-7

    • Gesellschaftsspiele

    • Mathebüro für Olsberger Klassen 9 & 10

    • Zur Ruhe kommen

    • Restauration eines Rollers bzw. Anhängers (Olsberg)

 

Lernzeiten sind ebenfalls fest im Stundenplan verankert. In den Jahrgängen fünf bis sieben gibt es jeweils eine Lernzeit, die zu den drei Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik gehört. Zusätzlich gibt es je nach Jahrgang ein oder zwei Lernzeiten, die beim Klassenlehrerteam stattfinden. In den oberen Jahrgängen nimmt die Anzahl der Lernzeiten aufgrund der übrigen Unterrichtsverteilung ab. Die Lernzeiten finden beim Klassenlehrerteam statt und es wird zu allen Hauptfächern gearbeitet sowie Klassenanliegen besprochen.

 

 

 

Ganztag – Lernzeiten - Hausaufgaben

 

Lernzeiten

  • Phasen zur Übung, Vertiefung und Wiederholung des Lernstoffes, überwiegend in den Hauptfächern
  • häufig mit Wochen- oder Arbeitsplänen mit Pflicht- und Wahlaufgaben

  • im individuellen Lerntempo

 

 

„Hausaufgaben"

  • Vokabeln lernen
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts

  • Lernen für Klassenarbeiten und Lernzielkontrollen (Tests)

  • In der Regel keine schriftlichen Aufgaben